Nachrichten Kultur
Attendorn, 08. April 2017

Neues Programm „Freispruch!“

Hundeprofi Martin Rütter tritt in Attendorn auf

Martin Rütter präsentiert sein neues Programm „Freispruch!“ in der Stadthalle.
Martin Rütter präsentiert sein neues Programm „Freispruch!“ in der Stadthalle.
Foto: (c) Guido Engels
Attendorn. Deutschlands bekanntester Hundeflüsterer kommt am 15. November erneut nach Attendorn. Martin Rütter präsentiert ab 20 Uhr sein neues Programm „Freispruch!“ in der Stadthalle. Der Auftritt in der Hansestadt ist ein „Warm-up“, für die sich anschließende Tour durch die großen Hallen. Rütter verspricht ein „bellendes Plädoyer für die Beziehung zwischen Hasso und Herrchen“. Der Vorverkauf für das Event in Attendorn beginnt am Montag, 10. April, um 10 Uhr.

Rütter versteht sich „Anwalt der Hunde“, der im Auftrag der Vierbeiner handeln und zur Aufklärung der Herrchen beitragen will. Der Entertainer will mit dem „Mythos des Problemvierbeiners“ endgültig aufräumen. „Er holt sie runter von der Anklagebank: die Ausgestoßenen, die Ausgesetzten und die Ausgebüxten. Denn was alle längst wissen, aber kaum zu denken wagen, bringt der Hundeprofi Nummer 1 unmissverständlich auf den Punkt: Schuld ist nie der Hund“, heißt es in der Ankündigung.

Und der Hundeflüsterer kündigt nicht nur flammende Appelle an, sondern auch „intime Hundehütten-Atmosphäre, Schnauze an Schnauze und zum Greifen nah“.
Tickets gibt es ab Montag, 10. April, ab 10 Uhr ab 37,95 Euro bei der Tourist-Info in der Rathauspassage in Attendorn, im Bürgerbüro, in der Buchhandlung Frey, online unter www.tickets.attendorn.de, über die Tickethotline 0180/6050400 (0,20 Euro/Minute aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Minute aus allen Mobilfunknetzen) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
(LP)

Bildergalerie: Hundeprofi Martin Rütter tritt in Attendorn auf