Nachrichten Kultur
Attendorn, 19. August 2019

Lesung aus neuem Thriller "Tannenstein"

Bestseller Autor Linus Geschke kommt nach Attendorn

Atmosphärisch dichte Krimis und Thriller: Das ist das Markenzeichen von Linus Geschke.
Atmosphärisch dichte Krimis und Thriller: Das ist das Markenzeichen von Linus Geschke.
Foto: Heike Bogenberger
Attendorn. Am Thriller „Tannenstein“ des Kölner Journalisten und Buchautor Linus Geschke scheiden sich derzeit die Geister. Während den einen die Geschichte zu hart ist, feiern die anderen das Buch als eine „Wucht von einem Thriller.“ Der Autor kommt am Mittwoch, 18. September, zu einer Lesung nach Attendorn.

Es ist nicht das Erstlingswerk des Autors, aber das erste einer geplanten Triologie rund um den neu geschaffenen Ermittler Alexander Born. Der hat seinen ersten Auftritt als Inhaftierter, nachdem er wegen Diebstahls drei Jahre im Gefängnis landete.  

Seine Freundin war eins der Opfer des „Wanderers“, der in Tannenstein, ein kleiner Ort an der tschechischen Grenze, ohne Vorwarnung elf Menschen tötete und verschwand. Damit beginnt eine grenzübergreifende Geschichte über die Russenmafia, Waffenhandel, Selbstjustiz und Rache.

Linus Geschke ist bei Krimifreunden kein Unbekannter. Zuvor begeisterte er schon mit seiner Serie rund um den smarten Kölner Journalisten Jan Römer, der sich ungelösten Kriminalfällen widmet. Doch „Tannenstein“ ist ein ganz anderes Kaliber.

Wer den Autor einmal hautnah erleben möchte und auch mehr erfahren will über den Alltag des Kölner, der sollte sich den 18. September in seinem Kalender rot anstreichen. Um 20 Uhr kommt der 48-Jährige zu einer Lesung in die Attendorner Buchhandlung Frey. Karten gibt es ab sofort für zwölf Euro in der Buchhandlung Frey in Attendorn. Gänsehaut gibt es an dem Abend.

Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Nina Burkhardt - Personalreferentin Recruiting
Nina Burkhardt
Personalreferentin Recruiting
Wir suchen noch einen Gießereimechaniker für 2020!!

Für das Jahr 2020 haben wir noch einen Ausbildungsplatz als Gießereimechaniker (m/w/d) zu vergeben.

Damit Du einen ersten Eindruck gewinnen kannst was ein Gießereimechaniker bei KEMPER macht, kannst du dir gerne unse...

#weiterlesen
Lisa Klinkhammer
Industriekauffrau
Ausbildung zur Industriekauffrau bei #Metten

Hallo zusammen,

mein Name ist Saskia Bachmann. Ich bin 20 Jahre alt und im zweiten Lehrjahr meiner Ausbildung zur Industriekauffrau.

Während meiner Schulzeit wusste ich lange nicht, welche berufliche Richtung ich nach meinem Abitur...

#weiterlesen
Natascha Bosch - Auszubildende Industriekauffrau
Natascha Bosch
Auszubildende Industriekauffrau
Frostige Grüße aus Wiehl

Hallo ihr Lieben,

 

heute waren wir mit einigen unserer Azubis und zwei unserer Ausbilder der #REMONDIS Olpe GmbH in Wiehl zum Schlittschuh laufen.⛸

Manche von uns hatten anfangs noch Schwierigkeiten, das änderte sich...

#weiterlesen

Bildergalerie: Bestseller Autor Linus Geschke kommt nach Attendorn