Nachrichten Kultur
Attendorn, 17. Januar 2018

Paul König zum Ehrenmitglied ernannt

Besondere Ehrung beim Musikverein Dünschede

Vorsitzender Benedikt König (links) überreichte die Urkunde an Ehrenmitglied Paul König.
Vorsitzender Benedikt König (links) überreichte die Urkunde an Ehrenmitglied Paul König.
Foto: privat
Dünschede. Auf ein ereignisreiches Jahr 2017, das mit einer krichemusikalischen Adventsnacht in der örtlichen Pfarrkirche beendet wurde, hat jetzt der Musikverein „Harmonie“ Dünschede während seiner Jahreshauptversammlung zurück geblickt.

Nachdem alle Anwesenden durch den ersten Vorsitzenden Benedikt König begrüßt wurden, standen die Ehrungen auf der Tagesordnung. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Nadine Kirchhoff (Klarinette) und René Arens (Saxophon) ausgezeichnet. Seit 25 Jahren musiziert bereits Stefan Schauerte (Tuba) in den Reihen der „Harmonie“. Alle Jubilare wurden mit den entsprechenden Ehrennadeln des Volksmusikerbundes ausgezeichnet. 38 Jahre aktiver Musiker Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung stand jedoch eine nicht alltägliche Ehrung. Paul König wurde, nach 38 Jahren als aktiver Musiker in den Reihen des Orchesters, in die Riege der Ehrenmitglieder aufgenommen. Unter „Standing Ovations“ überreichte der erste Vorsitzende, als Dank und Anerkennung für sein langjähriges Engagement, Paul König eine Ehrenurkunde.
Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und gute Probenbeteiligung standen bei der Versammlung im Mittelpunkt.
Die Jugendarbeit wird bei der „Harmonie“ groß geschrieben. Dieses Jahr konnten gleich sechs neue Musiker in den Verein aufgenommen werden: Amelie Stutenz (Flöte), Celina Plaßmann (Klarinette), Maximilian Krömer (Trompete), Noah Kozian, Jannik Eckert (beide Schlagzeug) und Fabian König (Posaune).

Ein Präsent für die beste Probenbeteiligung im Jahr 2017 erhielten Felix Springmann (Trompete/Flügelhorn) und Verena Bayer (Klarinette). Konstanz im Vorstand Auch der Tagesordnungspunkt „Neuwahlen“ stand auf den Plan. Hier wurden Archivarin Jennifer Struck und die 2. Vorsitzende/Schriftführerin Nadine Deimel in ihren Ämtern bestätigt. Somit bleibt der Vorstand wie folgt bestehen: 1. Vorsitzender: Benedikt König, 2. Vorsitzende/Schriftführerin: Nadine Deimel, Kassierer: Martin Krömer, Archivarin: Jennifer Struck, Jugendwart: Marina Schulte, 1. Beisitzerin: Verena Bayer, 2. Beisitzer: Rene Arens.

Nun blicken die Musiker auf einen vollen Terminkalender für das Jahr 2018. Der Musikverein wird wieder als Festmusik die Schützenfeste Wormbach, Oedingen, Altenhundem und Bamenohl begleiten. Ebenfalls ist die „Harmonie“ Schützenfestsamstag in Attendorn zu hören. Kleinere Auftritte runden den Terminkalender ab. Tanzmusiken feiern Jubiläum Das Highlight des Jahres wird jedoch das 50-jährige Jubiläum der beiden Tanzmusiken, die „Original Repetaler Musikanten“ und das „Harmonie Sound Orchestra“, am 3. November 2018 sein.
(LP)

Bildergalerie: Besondere Ehrung beim Musikverein Dünschede