Nachrichten Kultur
Attendorn, 23. Juli 2020

Band macht sich auch den Parkplatz zur Bühne

Attendorn Kultursommer: Versengold rockt mit Folk und irischem Sound

Die Jungs von Versengold sorgten für gute Stimmung.
Die Jungs von Versengold sorgten für gute Stimmung.
Foto: Nicole Voss
Attendorn. Versengold: Die Musik reißt mit und macht gute Laune. Die Band zieht mit ihrer Folk-Rock Musik, mit Einflüssen von Irischen Folk, Fans sogar aus Sachsen, Bremen und Bielefeld an, die teilweise schon seit 13 Uhr gewartet haben, bevor um 20 Uhr die große Show startete.

Die Stadt Attendorn hat die Band Versengold als vierten Gast am 22. Juli zum bereits fünften Kultursommer eingeladen. Auf dem Parkplatz der Atta-Höhle war lautes Jubeln und Gehupe zu hören, als Versengold mit den verschiedensten Instrumenten ihre Lieder anstimmte.Die Band begeisterte die Menschen in den etwa 112 Autos als erstes mit dem Lied „Mit uns durch den Sturm“. Großes Gehupe war der Applaus und die Fans spielten mit ihren Fernlichtern. Viele Besucher lehnten sich aus ihrem Auto, sangen die Lieder textsicher mit und genossen den Sommerabend. Manche setzten sich auf's Dach oder standen in den Türen.

Im Anschluss an das erste Lied verkündete der Sänger Malte Hoyer, dass dies das letzte Versengold Autokonzert für dieses Jahr sei. Die Corona-Zeit ist auch für viele Bands gewöhnungsbedürftig. Statt 80 Konzerten haben sie nun weniger als zehn Konzerte. „Unsere Auftritte kann man an einer Hand abzählen“, so der Frontmann. „Viele unserer Konzerte wurden abgesagt - außer Attendorn.“„Schöne grüße von Zuhause“ hieß das nächste Leid, dasdie Band gemeinsam von Zuhause aus geschrieben hatte. Es ist immer noch eine schwere Zeit für Musiker, da diese immer noch viel von Zuhause aus machen müssen, betonte Malte Hoyer. Während dem Lied traute sich der Frontmann in die Automenge und stieß sogar mit einem seiner Fans auf ein Bier an.

Als er wieder auf der Bühne war, erzählte er von einen Funkloch hinten in der Menge, wo er die Musik seiner Bandkollegen nicht mehr hören konnte. „Immer wenn ich den Text vergesse, war ich in einem Funkloch“, scherzte der Sänger. Auch mit der Technik hatte er seinen Spaß. „Schaltet mal eure Mikrofone leise, ich möchte nicht hören worüber ihr redet.“Ein paar Lieder konnte die Band – dank Corona – in der vielen freien Zeit richtig ausarbeiten. Unter anderem „Lichterloh“, den die Jungs auch promt spielten. An den vielen Autos gingen die Lichter an und auch das ein oder andere Bier wurde durchs Autofenster gereicht. Dies sei erst das zweite richtige Liebeslied, das die Band geschrieben hatte.

Auch sonst befasst sich ihre Musik mit anspruchsvollen Texten von energiereichen, rockigen Songs bis hin zu ruhigen Balladen. Es gibt Musik zum Mittanzen, aber auch zum Mitschunkeln, was im Auto nicht so einfach war, dennoch haben die Besucher das Beste aus der Situation gemacht und einen schönen Sommerabend verbracht.

Den Abschluss findet der Attendorner Kultursommer mit „Sahnemixx“, der Udo Jürgens Show am nächsten Mittwoch, den 29. Juli.
Ein Artikel von Anna Neus

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Laura Feldmann - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Laura Feldmann
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Hitzewelle!

Dieser Sommer ist mal wieder ganz schön warm.☀ Erst gestern waren es 28 Grad 🌡 im Schatten und in einem Gebäude sind die Temperaturen oft schwierig auszuhalten. Da wäre doch die beste Lösung ins Freibad oder an die Bigge...

#weiterlesen
Ilkay Yildirim - Azubi Industriekauffrau
Ilkay Yildirim
Azubi Industriekauffrau
Das Redaktionsteam erweitert sich!

Hey zusammen,

Ich bin Ilkay Yildirim, 18 Jahre alt und habe am 03.08.2020 meine Ausbildung zur #Industriekauffrau bei der #LEWAAttendorn begonnen. 😊

 

Im Juni letzten Jahres habe ich bei der LEWA Attendorn ein dreiw&...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Auszubildende Industriekauffrau
Irem Caliskan
Auszubildende Industriekauffrau
Bundeswettbewerb Fremdsprachen - The Class Reunion 4.0!

Hallo Zusammen, während der Blockzeit haben meine Mitschüler und Ich die Möglichkeit bekommen an dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" teilzunehmen und einen kurzen Film auf Englisch zu drehen.👍 Dafür erhielten wir ein...

#weiterlesen

Bildergalerie: Attendorn Kultursommer: Versengold rockt mit Folk und irischem Sound