Nachrichten Kultur
Attendorn, 06. Juni 2017

75. Attendorner Feuerwehrfest am letzten Juni-Wochenende

Die Besucher erwarten beim Feuerwehrfest unter anderem ein Höhenfeuerwerk und Live-Musik.
Die Besucher erwarten beim Feuerwehrfest unter anderem ein Höhenfeuerwerk und Live-Musik.
Foto: privat
Attendorn. Bereits zum 75. Mal lädt der Löschzug Attendorn für das Wochenende 24./25. Juni zum traditionellen Feuerwehrfest ein. Auch in diesem Jahr wird den Besuchern an beiden Tagen wieder einiges geboten.

Los geht es am Samstag, 24. Juni, um 18 Uhr. Highlights sind an diesem Abend das große und beliebte Höhenfeuerwerk und Live-Musik mit der Tanzmusikgruppe „ExtraKlasse“ und den „Brandstiftern“. Außerdem werden leckere Reibekuchen angeboten. Ab 21 Uhr öffnet die Cocktailbar in der Fahrzeughalle. Zuvor findet eine Bierprobe unter musikalischer Begleitung des Musikzuges statt. Feuerwehrmuseum öffnet an beiden Tagen Am Sonntag spielt ab 11 Uhr der Musikzug Attendorn ein Frühschoppenkonzert. Neben dem Imbiss-Team sorgen die Feldköche der Attendorner Feuerwehr mit ihrer Erbensuppe aus der Gulaschkanone für die Verpflegung der Besucher. Nachmittags wird ein buntes Programm für Kinder angeboten, außerdem zeigt die Einsatzabteilung im Rahmen kleinerer Übungen ihr Können. Das Feuerwehrmuseum hat an beiden Tagen geöffnet.

Im Rahmen des Feuerwehrfestes findet auch das vierte Motorradtreffen statt, dessen Programm bereits freitags startet.
(LP)

Bildergalerie: 75. Attendorner Feuerwehrfest am letzten Juni-Wochenende