Nachrichten Karneval
Olpe, 26. April 2019

Hauptversammlung

Rhoder Carnevals Club stellt sich neu auf

Der RCC zeigte sich bei seiner Versammlung mit den vergangenen Veranstaltungen sehr zufrieden.
Der RCC zeigte sich bei seiner Versammlung mit den vergangenen Veranstaltungen sehr zufrieden.
Symbolfoto: Barbara Sander-Graetz
Rhode. Im Gasthof Hubertushof in Rhode hat kürzlich die Hauptversammlung des Rhoder-Carnevals-Clubs stattgefunden. Dabei standen einige Neuerungen wie die Anpassung der Vereinsstruktur an.

Dass der RCC ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen ist, machte Präsident Mark Leine den Mitgliedern anhand von zwei Kennzahlen deutlich: Im Jahr 2004 besuchten circa 80 Gäste die damals einzige Veranstaltung des Vereins, den Närrischen Frühschoppen. Heute werden fünf Veranstaltungen organisiert. Im vergangenen Jahr konnten mehr 1.000 Besucher begrüßt werden.

Bis zum Jahr 2012 gab es nur die Blau-Weißen Funken mit damals 13 Tänzerinnen, heute tanzen in sechs Gruppen 63 aktive Tänzerinnen und Tänzer. Das ist seit Bestehen des Vereins im Jahr 1998 ein neuer Rekord. Tanzssport-Abteilung enger eingebunden Die sehr gute Entwicklung machte in diesem Jahr eine Anpassung der Vereinsstruktur erforderlich. In Zukunft wird der Vorstand deutlicher vom RCC-Präsidium abgegrenzt als bisher, dadurch soll nicht zuletzt die neue Abteilung Tanzsport mit ihrer neuen Leitungsstruktur enger in die Entscheidungen eingebunden werden.

Der Vorstand der neu gegründeten Tanzsportabteilung besteht aus folgenden Personen:
  • Leiter Tanzsportabteilung Patrick Menne
  • Sportliche Leitung Sabrina Mühlhöfer
  • 1. Beisitzerin Rebecca Baberg
  • 2. Beisitzer Aaron Scheffel,
  • 3. Beisitzerin Simone Leine
  • 4. Beisitzerin Bianka Vogt
  • 5. Beisitzer Pascal Hütte
Neues Gremium geschaffen Aus der neuen Tanzsportabteilung gehören künftig mit Patrick Menne und mit Sabrina Mühlhöfer zwei neue Mitglieder zum geschäftsführenden Vorstand. Damit möchte der Verein die Weichen für die nächsten Jahren stellen und den Tanzsport weiter ausbauen und etablieren.

Für ausgeschiedenen Präsidiumsmitglieder schuf die Versammlung ein neues Gremium. Im RCC-Curatorium können sie die Arbeit und Entwicklung des Vereins weiterhin unterstützen und fördern. Zwei Ehrenpräsidiumsmitglieder ernannt Anschließend fanden die Neuwahlen statt. Mit Walter Sondermann und Lothar Abel schieden zwei langjährige Präsidiumsmitglieder aus. Präsident Mark Leine schlug der Versammlung vor, beide zu Ehrenpräsidiumsmitgliedern zu wählen. Beide wurden einstimmig von der Versammlung gewählt.

Als Zeichen der Dankbarkeit überreichte Leine beiden den silbernen Präsidialorden für besondere Verdienste und ein Geschenk. Für die beiden ausgeschiedenen Präsidiumsmitglieder wurden Patrick Sperling und Robert Skutnik neu in das Präsidium gewählt. In ihren Ämtern wiedergewählt wurden:
  • Rainer Kosbab als Vizepräsident
  • Holger Ade als Schriftführer
  • Daniel Bast, Sven Schrage, Aaron Scheffel, Dieter Menne, Michael Borchert und Andre Ströfer als Beisitzer
Tänzerinnen werden geehrt Dem Präsidium gehören somit 20 Mitglieder an. Der geschäftsführende Vorstand besteht ab sofort aus sieben Mitgliedern.

Zum ersten Mal in der Geschichte des RCCs konnten auch langjährige Tänzerinnen für ihr Engagement geehrt werden. Emilia Scheffel, Michelle Schrage und Josephine Schweitzer wurden durch den Leiter der Tanzsportabteilung Patrick Menne und der Sportlichen Leiterin Sabrina Mühlhöfer geehrt. Sie tanzen bereits seit zehn Jahren für den RCC.
Tanztraining
Wer Lust hat in einer der Garde zu Tanzen, ist willkommen. Der RCC lädt an folgenden Terminen zum „Schnuppertanzen“ ein:
  • Rhoder Fünkchen (Alter 5 bis 9 Jahre) Dienstag, 30.04. und Dienstag, 07.05. ab 17 Uhr
  • Blau Weiße Funken (Alter 10 bis 17 Jahre), Montag, 29.04 und Montag, 06.05. ab 18.30 Uhr
  • Prinzengarde (Alter ab 18 Jahre) donnerstags ab 19 Uhr
Alle Trainings finden im Forum der Grundschule Rhode statt. Erfahrene Trainerinnen und Betreuerinnen werden gemeinsam mit den einzelnen Gruppen für die kommende Session Show- und Gardetänze einstudieren. Für weitere Fragen steht die Sportliche Leiterin Sabrina Mühlhöfer auch unter 0160 94811317 zur Verfügung.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Gemeinsames Frühstück in der Verwaltung

Einmal im Monat verbringen unsere Mitarbeiter der Verwaltung und die Geschäftsleitung die 30-minütige Pause mit einem gemeinsamen Frühstück. Jeder Mitarbeiter hat im Vorfeld die Möglichkeit, das was er / sie zum Frü...

#weiterlesen
Nadine Jung - Auszubildende zur Industriekauffrau
Nadine Jung
Auszubildende zur Industriekauffrau
Welcome to Great Britain!

Hallo zusammen,

Wir sind David und Nadine und machen bei KEMPER eine Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau. Während unserer Ausbildung haben wir in Kooperation mit der IHK Siegen und The IBD Partnership die Möglichkeit bekommen ...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Nicht nur Theorie, sondern auch Praxis - perfekte Kombi!

Hallo! Ich bin Lorena und arbeite nun seit ca. 3 Monaten als Werksstudentin bei BEULCO.

Untergebracht bin ich in meiner Wunschabteilung Marketing, was für mich perfekt zu meinem Studiengang passt, denn ich studiere BWL mit Schwerpunkt Mar...

#weiterlesen

Bildergalerie: Rhoder Carnevals Club stellt sich neu auf