Nachrichten Karneval
Olpe, 11. Januar 2020

Neuer Karnevalsprinz

Prinz Sascha I. (Kinder) schwingt in Rhode das Narrenzepter

Schwingt das Narrenzepter in Rhode: Prinz Sascha I. (Kinder)
Schwingt das Narrenzepter in Rhode: Prinz Sascha I. (Kinder)
Foto: Thomas Fiebiger
Rhode. Der Rhoder-Carnevals-Club hat einen neuen Prinzen: Sascha Kinder schwingt seit Samstagabend, 10. Januar, als Prinz Sascha I. das närrische Zepter.

Unter lautem Jubel der Karnevalsschar wurde das Geheimnis um die Nachfolge von Prinz Sven I. im Forum der Rhoder Grundschule gelüftet. Dabei erklärte der neue närrische Regent in seiner Antrittsrede sofort seine größte Sorge, als er gefragt worden war, ob nicht nicht Prinz des Rhoder Narrenvolkes werden wolle: „Was kostet das denn - ist das so teuer wie in Attendorn?“ Der RCC konnte ihn beruhigen: 50 Euro zahlt der Prinz. Den Rest übernimmt der Verein.
Der 35-jährige Sascha Kinder arbeitet als Projektleiter Fügetechnik bei Gedia in Attendorn. Dort lebt der in Halver geborene Prinz auch. Seine Zeit verbringt er gerne mit Freundin Alina, die übrigens als Siegenerin bisher wenig mit Karnval am Hut hatte: Ihr erstes Karneval feiert sie jetzt mit einem echten Karnevalsprinzen an der Seite.

Das liebste Hobby von Sascha Kinder: Tanzen in der Printengarde, zu der er seit drei Jahren gehört. „Karneval war schon immer mein Steckenpferd“, erzählt der 35-Jährige. So lief er früher schon beim Attendorner Veilchendienstagszug bei den Wagenbauern mit. Neben dem Karneval fährt er gerne Inliner am Biggesee und interessiert sich für Motorsport.

Die Proklamation des neuen Prinzen war nur einer der zahlreichen karnevalistischen Höhepunkte in Rhode. Laute Begeisterungsrufe und viel Beifall gab es auch für das bunte Programm, das vor allem durch viele Auftritte verschiedener, auch heimischer, Garden bestimmt wurde.
Ein Artikel von Thomas Fiebiger und Kerstin Sauer

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Lena Wacker - Auszubildende Technische Produktdesignerin
Lena Wacker
Auszubildende Technische Produktdesignerin
Ein Tag als Auszubildender Industriekaufmann - Meine Aufgaben bei der EMG

Hallo zusammen! 🙂

Mein Name ist Marcus Wigger und bin 18 Jahre alt. Zurzeit mache ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der EMG und befinde mich im zweiten Ausbildungsjahr. Das letzte Jahr war sehr abwechslungsreich ...

#weiterlesen
Tessa Trapp - Personalsachbearbeiterin
Tessa Trapp
Personalsachbearbeiterin
Verabschiedung in den Ruhestand

Am 29.11.2019 haben wir unseren Konstrukteur in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wir haben ihn mit einem Frühstückbuffet im Kreise seiner Abteilungskollegen und allen Abteilungsleitern überrascht. Er hat sich darüber se...

#weiterlesen
Niklas Jung -
Niklas Jung
Gap-Year-Teilnehmer Marvin Krügel im Interview

Hallo zusammen!

Heute erzählt Euch Marvin Krügel von seinem ersten Praktikum, das er im Rahmen des „Gap Year Südwestfalens“ gemacht hat 😊

Der 19-Jährige aus Siegen lernt während seines Gap Years i...

#weiterlesen

Bildergalerie: Prinz Sascha I. (Kinder) schwingt in Rhode das Narrenzepter