Nachrichten Karneval
Lennestadt, 24. Januar 2018

Jetzt noch Karten sichern / After-Show-Party mit Night Delight

Schunkelnde Sauerlandhalle 2018: An wen geht die goldene Zipfelmütze?

Schunkelnde Sauerlandhalle 2018: An wen geht die goldene Zipfelmütze?
Foto: Nils Dinkel
Altenhundem. „Jedes Johr em Winter, wenn et widder schneit, kütt dr Fastelovend un mir sin all bereit.“ Trotz des fehlenden Schnees und der Wetterkapriolen der letzten Wochen haben die Zipfelmützen die Zeichen der Zeit erkannt. Die Vorbereitungen für die Schunkelnde Sauerlandhalle 2018 am Samstag, 3. Februar, laufen auf Hochtouren, denn bereit sein ist alles.

In ihrem großen Galaprogramm „Die Zapping-Zipfel-Show“ präsentieren die Altenhundemer Karnevalisten ab 19.11 Uhr sämtliche nominierten Anwärter für die goldene Zipfelmütze 2018. Darunter gestandene Routiniers, wie die Funken- und die Prinzengarde Helden, die Regimentstöchter Attendorn und die Lennefunken.
Aber natürlich darf auch die Offiziersgarde des Schützenvereins Altenhundem nach ihrem letztjährigen Debüt und kometenhaften Aufstieg nicht fehlen. Können sich Urgesteine des heimischen Karnevals, wie Büttenheinz und Peter Dommes, gegen diese Konkurrenz durchsetzen? Ist in Zeiten eines Harvey Weinsteins ein skandalträchtiges Duo, wie Laura und Thomas, noch zeitgemäß (Zitat Thomas: „Sie hat mich nur benutzt!“).

Die Gäste erwartet, nach dem Gang über den roten Teppich und durch das Blitzlichtgewitter der Papparazzi, ab 18 Uhr eine festlich geschmückte Halle nebst buntem Vorprogramm. Nur wenige Fragen bleiben offen: Wer wird in goldener Morphsuit auf dem Podest stehen? Jan D. als Academy Award (a.k.a. Oscar) oder Jan E. als personifizierter Golden Globe? Wer knutscht mit Heinz, bei der großen After-Show-Party mit Night-Delight? Diese Show darf man nicht verpassen! Eintrittskarten für 10 Euro gibt es im Lichtstudio Köster in Altenhundem,  unter www.zipfelmuetzen.de und an der Abendkasse. Wer nur zur Aftershow möchte, ist ab 22 Uhr mit 5 Euro dabei.
(LP)

Bildergalerie: Schunkelnde Sauerlandhalle 2018: An wen geht die goldene Zipfelmütze?