Nachrichten Karneval
Lennestadt, 14. November 2016

230 Narren feiern in Maumke

Karnevals-Party des MCC schlägt ein wie eine Bombe

Tolle Stimmung in Maumke: Rund 230 Narren feierten mit dem neu gegründeten Karnevals-Club Maumke.
Tolle Stimmung in Maumke: Rund 230 Narren feierten mit dem neu gegründeten Karnevals-Club Maumke.
Foto: privat
Maumke. Ein Treffer ins Schwarze: Die Party „Karneval für’n Euro“ des neu gegründeten Maumker-Carnevals-Clubs (MCC) ist eingeschlagen wie eine Bombe. „Ich komme wieder“, hörte man von vielen der 230 begeisterten Gästen.

Best gelaunte und teils auch kostümierte Narren feierten bis tief in die Nacht zu der Musik von DJ Remo. Der heizte den Gästen mit großen Karnevals- und Party-Hits, auch aus den Charts, so richtig ein.

„Wir freuen uns, dass so viele Gäste aus Maumke, aber auch aus den Nachbarorten Meggen, Grevenbrück und Halberbracht mit uns gefeiert haben“, betonen die Veranstalter. Aber auch aus Saalhausen, Bamenohl, Finnentrop, Attendorn und sogar aus Olpe waren Narren angereist. Wer eine Tanzpause einlegen wollte, konnte es sich in der Longdrinkbar und bei frisch gebackener Pizza gut gehen lassen. Der MCC strahlte nach so vielem positiven Feedback und dankt den Gästen für ein gelungenen Abend.
(LP)

Bildergalerie: Karnevals-Party des MCC schlägt ein wie eine Bombe