Nachrichten Karneval
Lennestadt, 07. Februar 2019

Ausverkaufte Damensitzung mit Rick Arena

Jecke Frauen stürmen Schützenhalle Grevenbrück

In diesem Jahr wird
In diesem Jahr wird "Kuhl un de Gäng" den Damen in Grevenbrück Stimmung machen.
Foto: Nils Dinkel
Grevenbrück. Die Damensitzung zur Karnevalszeit wird auch in diesem Jahr hunderte Frauen begeistern. Am Sonntag, 17. Februar, feiern die Frauen unter sich ab 11.11 Uhr zusammen mit Rick Arena und Kuhl un de Gäng in der ausverkauften Schützenhalle in Grevenbrück.

Der Einlass beginnt um 10 Uhr. Das Programm startet standesgemäß um Punkt 11.11 Uhr. Vorwiegend männliche Tanzgarden werden den Frauen dann als erstes einheizen. DJ Maribello sorgt dabei für die richtige Musik. Rick Arena und Kuhl un de GängDen Höhepunkt des Abends läuten „Kuhl un de Gäng“ ein. Bekannt geworden ist die Kölner Gruppe mit ihrem Lied „Ich han dä Millowitsch jesinn“.

Schließlich wird Rick Arena den bunten Abend abschließen. Hits wie „Kinder vom Süderhof“ und „Solange wir an der Theke stehen“ haben den Partysänger bekannt gemacht.

Bis 20 Uhr wird in der Schützenhalle Grevenbrück ausgiebig gefeiert. Einlass ist ab 16 Jahren.
Ein Artikel von Sina Schneider

Bildergalerie: Jecke Frauen stürmen Schützenhalle Grevenbrück