Nachrichten Karneval
Lennestadt, 02. Februar 2018

Männer feiern närrischen Karneval

Herrensitzung der Roten Funken Saalhausen

Für ein bunten Programm sorgen viele Garde- und Showtänze.
Für ein bunten Programm sorgen viele Garde- und Showtänze.
Foto: privat
Saalhausen. Bereits zum 24. Mal laden die Roten Funken, mit ihrem Sitzungspräsidenten Benedikt Köster, am Sonntag, 4. Februar, zur bekannten Saalhauser Herrensitzung ein.

Einlass im Kur- und Bürgerhaus ist ab 10 Uhr, um 11.11 Uhr geht's dann mit einem witzig-frechen Programm - diesmal ausschließlich für die Herren der Schöpung los. Und die kommen nicht nur aus Saalhausen, sondern aus allen umliegenden Orten des Kreises Olpe und des Hochsauerlandkreises.

Geboten wird ein Programm der Extraklasse: Neben den hauseigenen Tanzformationen, die Funkengarde Saalhausen, die Tanzruppe „Eight after six“ und das Tanzpaares der Roten Funken, sind auch noch einige auswärtige Garden zu Gast. Musik von Michael Maschke Selbstverständlich gibt es zu den Garde- und Showtänzen auch noch das ein oder andere Highlight. „Lassen Sie sich überraschen“, freuen sich die Roten Funken.

Musikalisch begleitet von Michael „Magic“ Maschke, der seit der ersten Herrensitzung für Stimmung sorgt, wird das circa dreieinhalb stündige Programm keine Wünsche offenlassen.

Für das leibliche Wohl sorgen die Roten Funken höchst selbst. Neben den beliebten Snacks gegen den kleinen und größeren Hunger kann natürlich auch wieder das Pils am Tisch aus Fässchen gezapft werden. 
(LP)

Bildergalerie: Herrensitzung der Roten Funken Saalhausen