Nachrichten Karneval
Lennestadt, 18. November 2017

Rheinland-Flair im Gasthof Mester

Gute Stimmung beim Abend mit „Kölsch Connection“ in Oedingen

Gute Stimmung beim Abend mit „Kölsch Connection“ in Oedingen
Foto: Nils Dinkel
Oedingen. Die Karnevalssession hat gerade erst angefangen da sind die kölsche Tön bereits in aller Munde: „Stadt mit K“, „Wolkenlos“ oder auch ein „Brings“ Medley – Die Band „Kölsch Connection“ aus Lennestadt hat am Freitagabend, 17. November, für Unterhaltung im Gasthof Mester gesorgt.

Im gut gefüllten Gastraum waren neben Oedingern auch Besucher aus den umliegenden Orten wie Meggen und Grevenbrück. Besonderheit war, dass auch eine Gruppe aus Köln in Oedingen verweilte.
„Ich finde es klasse, dass Kölsch Connection hier heute nochmal spielt. Mittlerweile sind wir Freunde geworden“, sagte Geschäftsführer Oliver Mester. Mit einer Einladung zum Essen sei seinerzeit der erste Gig zustande gekommen. Aufgrund der damaligen Resonanzen hätte er die Musiker erneut nach Oedingen eingeladen; diesmal allerdings für einen Auftritt. "Derartige Veranstaltungen werden immer schwieriger"Mester sagte, dass es immer schwieriger werde, solche Veranstaltungen aufzuziehen. „Es wird immer schwieriger die Kosten zu decken. Deswegen bin ich stolz darauf, dass wir es noch immer ermöglichen können und dann auch Besucher zum Feiern kommen.“ Vielleicht war es also nicht der letzte Auftritt von „Kölsch Connection“ im Gasthof Mester.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Gute Stimmung beim Abend mit „Kölsch Connection“ in Oedingen