Nachrichten Karneval
Kreis Olpe, 09. Oktober 2020

Sitzungs- und Straßenkarneval nicht umsetzbar

Alle Karnevalsveranstaltungen der Session 2021 im Kreis Olpe abgesagt

Alle Karnevalsveranstaltungen der Session 2021 im Kreis Olpe abgesagt
Symbolfoto: Christine Schmidt
Kreis Olpe. Was absehbar war, steht jetzt definitiv fest: Die 17 Karnevalsvereine und –gesellschaften des Kreiskarnevalsverbundes Olpe haben sich am Freitag, 9. Oktober, dazu entschieden, die Karnevalssession 2021 komplett abzusagen. Das gilt für alle Sitzungen und alle Umzüge im Kreis.

Die Karnevalssession 2021 könne unter den Umständen, die aufgrund der anhaltenden und wieder ausbreitenden Corona-Pandemie vorherrschen, nicht stattfinden und werde deshalb abgesagt, vermelden die Vereine.Kein Feiern auf Biegen und BrechenIn der Presseerklärung heißt es weiter: „Der traditionelle Sitzungs- und Straßenkarneval, wie wir ihn aus allen Karnevalshochburgen im Kreis Olpe kennen und lieben, ist so nicht umsetzbar und möglich. Ein Karneval feiern auf „Biegen und Brechen“ herbeizuführen, ist nicht nur rein unwirtschaftlich, sondern auch nicht zielführend und kommt den Karnevalisten sprichwörtlich „nicht in die Narrenkappe“.
Hohe Verantwortung
Aus diesem Grund, aber auch vor dem Hintergrund, dass die Karnevalsvereine und –gesellschaften im Kreis Olpe eine hohe gesamtgesellschaftliche Verantwortung gegenüber allen Karnevalisten und Jecken haben, ist am Freitag, 9. Oktober, in einem Plenum der Vorsitzenden der Vereine und Gesellschaften im Kreisverbund Olpe der Beschluss zur Generalabsage gefasst worden.

Unterzeichnet ist die Erklärung von:
KG Attendorn "Die Kattfiller", Karnevalsgesellschaft Bilstein, Karnevalsgesellschaft Klein Elka, Ennester Karnevalsgesellschaft, Karnevalsclub Grevenbrück, Karnevalsgesellschaft Heggen, Heldener Carnevals Club, Karnevalsgesellschaft Ihnetal, Karnevalsgesellschaft Neuenhof, Karnevalsverein Neu-Listernohl, Karnevalsgesellschaft Meggen, Bürgergesellschaft Olpe, Elferrat der Kolpingsfamilie Olpe, Karnevalsgesellschaft Rahrbach, TV Rönkhausen – Abt. Karneval, KG Rote Funken Saalhausen und Karnevalsverein Schönau-Altenwenden.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Lea Siepe - Auszubildende Industriekauffrau
Lea Siepe
Auszubildende Industriekauffrau
Schweißlehrgang bei der LEWA Attendorn

Je nach #Ausbildungsberuf melden unsere #Ausbildungsleiter unsere #Azubis für unterschiedliche #Lehrgänge bei der @lewausbildung an. Sven, unser #Industriemechaniker, hat jetzt einen #Schweißlehrgang auf der #Lewa absolviert - er hat sein W...

#weiterlesen
Eike Berang - BKF-Azubi
Eike Berang
BKF-Azubi
Der langersehnte LKW-Führerschein

Hallo zusammen, 😊

Ich erzähle euch heute etwas über den Erwerb der Führerschein Klassen C/CE, dem LKW Führerschein und der Klasse B, dem PKW Führerschein. Der LKW-Führerschein wird hier natürlich vom Betri...

#weiterlesen
Fabian Schulte - Ausbilder - FinanzwirtIn
Fabian Schulte
Ausbilder - FinanzwirtIn
Rückblick auf unseren Infonachmittag

Am Mittwoch durften wir wieder einige Interessenten beim Infonachmittag im Finanzamt begrüßen.
Nachdem wir einen kleinen Einblick rund um das Thema „Steuern“ geben konnten, haben wir noch die duale Ausbildung und das duale...

#weiterlesen

Bildergalerie: Alle Karnevalsveranstaltungen der Session 2021 im Kreis Olpe abgesagt