Nachrichten Karneval
Finnentrop, 06. Februar 2019

Kartenvorverkauf startet

Rönkhauser Narrenvolk feiert Karneval

Die Rönkser Jecken stehen in den Startlöchern.
Die Rönkser Jecken stehen in den Startlöchern.
Foto: privat
Rönkhausen. Das Rönkhauser Narrenvolk bereitet sich in vollen Zügen auf die heiße Phase des Karnevals in der Karnevalshochburg an der Kreisgrenze vor. Das närrische Treiben startet am Donnerstag, 28. Februar, um 15.11 Uhr mit der Altweiber-Party für alle Damen im Rahmen eines Kneipenkarneval mit Live-Musik „Im stillen Winkel“.
Große Geheimnisse liegen in der Luft: Wer wird nach Max I. Braunsdorf neuer Kinderprinz werden? Dies werden die kleinen Jecken aus Rönkhausen und Lenhausen am Samstag, 2. März, ab 14.31 Uhr erfahren.

Neben zahlreichen Auftritten der Grundschule Lennetal gibt es weitere heimische und auswärtige Kinder- und Jugendgruppen an diesem Nachmittag live auf der Bühne.
Es folgt am Sonntag, 3. März, die große Prunksitzung des TV Rönkhausen, Abteilung Karneval. Das Programm startet pünktlich um 15.01 Uhr mit Einmarsch des Elferrates. Darauf folgen der Einmarsch und die Proklamation des neuen Prinzen.
Es schließt sich ein reich gefülltes Programm aus heimischen Garden, Showtänzen und Wortbeiträgen an. Ein Höhepunkt an diesem Nachmittag wird Cilly Alperscheid sein, der die Lachmuskeln fordern wird. Gegen Ende des Programms wird die Gruppe „Rönk´sen Röslein Rot“ die Halle zum Beben bringen.
Es folgt das große Finale und im Anschluss der Kappenball mit musikalischen Highlights mit Musik und Tanz von Manni Klein aus Elspe.

Weiterhin ist der Prinzentipp unter www.tvroenkhausen.de 
online geschaltet: Es können ab sofort Tipps abgegeben werden!
Info:
Der Kartenvorverkauf für die Große Prunksitzung am 3. März findet am Sonntag, 17. Februar, um 11 Uhr im Hotel "Im stillen Winkel" statt.

Eine Sitzplatzreservierung für Senioren kann telefonisch bei A. Spanke unter Tel. 02395 / 212148 erfolgen. Am Sonntag können auch Karten für die örtliche Altweiber-Party am 28. Februar erworben werden. Das Kartenkontingent ist jedoch begrenzt.
(LP)

Bildergalerie: Rönkhauser Narrenvolk feiert Karneval