Nachrichten Karneval
Attendorn, 18. Februar 2017

Prinzenproklamation in Ihnetal: Prinz Ralf II. Welticke regiert

Ab sofort regiert Prinz Ralf II. Welticke in Ihnetal.
Ab sofort regiert Prinz Ralf II. Welticke in Ihnetal.
Fotos: Barbara Sander-Graetz
Ihnetal. Begeisterung am Freitagabend im Vereinsheim Ihnetal: Mit der Proklamation des neuen Prinzen erlebten die Gäste den ersten Höhepunkt des Abends. Prinz Ralf II. Welticke ist ein Karnevalist durch und durch. Nachdem das Geheimnis des Mannes hinter der Maske gelüftet war, tobten die Jecken im Vereinshaus.

Der 57-Jährige Prokurist und Vertriebsleiter bei Muhr und Söhne war ganz aus dem Häuschen. Immerhin ist Karneval neben dem Sport- und Schützenverein, sowie den Motorradfreunden Ihnetal sein großes Hobby. Bis zu seinem Ausscheiden im Jahre 2014 war der neue Prinz über 34 Jahre lang Mitglied im Elferrat. Er ist sowohl Gründungsmitglied  der KG Ihnetal wie auch des Männerballetts Ihnetal. Für seine Verdienste um den Ihnetaler Karneval wurde er 2014 mit dem Verdienstorden des Bundes westfälischer Karneval in Silber ausgezeichnet und auch zum Ehrenmitglied der KG Ihnetal ernannt. Daher war es logisch, einmal Prinz zu sein ist Ehrensachen, denn sonst hat man was versäumt…

Der neue Prinz kommt aus Petersburg und ist verheiratet mit seiner Astrid. Zu seinen Hobbies zählt der BVB, Skifahren, Reisen und Wandern. Er ist als Mitglied bei den Motorradfreunden Ihnetal begeisterter Harley-Davidson Fahrer. Jubiläumsprogramm der KG Ihnetal zum 25-jährigen BestehenNach der Proklamation startet das Jubiläumsprogramm - die KG feiert ihr 25-jähriges Bestehen - unter dem Motto „Im Jubeljahr ist jedem klar, wird´s Feiern einfach wunderbar“ mit den „Kleinen Strolchen“ in das bunte Abendprogramm. Es folgten die Garden aus Ostentrop, Neu-Listernohl, Attendorn und Fretter. Natürlich durften auch die eigenen Tanzformationen von der Modern Dance Company über die Prinzengarde bis hin zu den Golden Girl und dem Männerballett nicht fehlen. Aus Attendorn ging der „Twerse Lümmel“, alias Christian Höffer, in die Bütt und Schmitz-Backes hat auch so einiges zu erzählen. Für ein musikalisches Intermezzo mit bester Stimmung sorgte die „Kölsch Connection“ mit kölsche Lieder zum Mitsingen, Mitfeiern und Mitrocken.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Prinzenproklamation in Ihnetal: Prinz Ralf II. Welticke regiert