Nachrichten Karneval
Attendorn, 02. Februar 2018

Nachfolger für Martin II. Reuber gesucht

Prinzeneinführung in Ennest: Wer regiert die Narren?

Prinz Martin II. Reuber muss sein Narrenzepter abgeben.
Prinz Martin II. Reuber muss sein Narrenzepter abgeben.
Foto: Barbara Sander-Graetz
Ennest. Der absolute Höhepunkt in Ennest in den närrischen Tagen ist die 67. Prinzeneinführung auf Rosenmontag, 12. Februar, ab 18.31 Uhr. Hier stellt sich die große Frage, wer der Nachfolger von Martin II. Reuber wird?

Nachdem sich der neue Prinz den Ennestern präsentiert hat, folgt ein abwechslungsreiches Programm aus Musik, Tanz und Unterhaltung. Neben den Ennester Garden, dem Ennester Tanzpaar und einigen auswertigen Garden gibt es auch wieder eine Darbietung der „Red Show Boys“, die dem ein oder anderen noch bekannt sein dürften.

„En twerse Lümmel“ alias Christian Höffer hat sicherlich wieder einige lustige Dinge aus der Bütt zu berichten. Die Band „Lupo“ aus Köln sorgt dann dafür, dass der Saal richtig zum Kochen kommt, bevor sich das Programm dem Ende neigt. Natürlich wird auch an diesem Abend die goldene Mistgabel wieder einen stolzen Besitzer finden. Die Prunksitzung ist bereits ausverkauft. 
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Prinzeneinführung in Ennest: Wer regiert die Narren?