Nachrichten Karneval
Attendorn, 14. September 2017

Karnevals-Premiere nach Kölner Vorbild

„Kattfiller“ eröffnen die Session in Attendorn auf dem Alten Markt

In Attendorn wird der Sessionsauftakt in diesem Jahr unter freiem Himmel gefeiert.
In Attendorn wird der Sessionsauftakt in diesem Jahr unter freiem Himmel gefeiert.
Foto: Barbara Sander-Graetz
Attendorn. In der rheinischen Narrenhochburg Köln wird die neue Session traditionell im Freien eröffnet, genauer gesagt auf dem „Heumarkt“ in der Altstadt. Diesem Vorbild folgt die Karnevalsgesellschaft Attendorn in diesem Jahr: „Die Kattfiller“ eröffnen das närrische Treiben für 2017/18 am 11. November um 11.11 Uhr erstmals auf dem Alten Markt in Attendorn.

„Wenn der 11. im 11. schon auf einen Samstag fällt, dann sollte man die Chance nutzen,  einen Start in die Karnevalszeit nach kölschem Vorbild hinzulegen“, teilen die Karnevalisten aus der Hansestadt in einer Presseerklärung mit. Neben zahlreichen aktiven Karnevalisten sorgen zwei Bands für das „bunte Programm“ auf dem Alten Markt: Neben „Johnny Lion“, den „Klein-Colonias“ und den „ALTstattBUBEN“ hat die Karnevalsgesellschaft außerdem die „Kölsch Cennection“ verpflichtet. Die Coverband für kölsche Musik hat sich mit zahlreichen energiegeladenen und gutgelaunten Auftritten längst einen Namen in der Region gemacht.

Außerdem werden, wie es sich für den Startschuss in die „fünfte Jahreszeit gehört“, das neue Sessionsmotto und der neue Sessionsorden vorgestellt. Zu den Ehrengästen gehören außerdem S. T. Prinz Tobias I. (Lohölter) und Kinderprinz Alexander II. (Beul), die sich der Narrenschar wieder in ihren Kostümen präsentieren werden.

Die Karnevalsgesellschaft Attendorn lädt alle Hansestädter und alle Karnevalisten aus der Umgebung dazu ein, „einen tollen Tag auf dem Alten Markt in Attendorn zu verbringen“, heißt es in der Ankündigung weiter. Die „Kattfiller“ hoffen auf viele Karnevalsgesellschaften und Garden aus dem Kreis- und Stadtgebiet und heißen alle Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Ein großer Bierwagen und ein „Foodtruck“ sichern die Verpflegung der Jecken auf dem Alten Markt.
(LP)

Bildergalerie: „Kattfiller“ eröffnen die Session in Attendorn auf dem Alten Markt