Nachrichten Corona
Olpe, 11.03.2021

Eltern-und Baby-Begleitung

Unterstützung bei Schwangerschaft, Geburt und allem, was danach kommt

Das Lebenshilfe Center Olpe bietet ein neues Angebot der Eltern- und Babybegleitung an.
Das Lebenshilfe Center Olpe bietet ein neues Angebot der Eltern- und Babybegleitung an.
privat
Olpe. Seit Februar gibt es im Kinderbüro Konfetti des Lebenshilfe Centers Olpe das neue Angebot einer Eltern- und Babybegleitung.

Oft stellt die Geburt eines Kindes eine Ausnahmesituation dar. Insbesondere dann, wenn sich bei Eltern und /oder Kind ein besonderer Hilfebedarf abzeichnet. Zum Beispiel aufgrund von Krankheit, vorhandener oder drohender Behinderung oder allgemein fehlender Unterstützung.

Eltern, die ein Kind mit Behinderung erwarten oder ein Baby mit Behinderung geboren haben, bekommen durch dieses Angebot individuelle Assistenz und Unterstützung.


Die Eltern- und Babybegleitung macht es sich zur Aufgabe, den jeweils persönlichen Hilfebedarf gemeinsam mit dem Ratsuchenden zu klären, zu sortieren und passende Unterstützungsangebote in die Wege zu leiten. Das Angebot ist kostenlos.

Keine Konkurrenz zu bestehenden Angeboten

Den Mitarbeiterinnen Heike Hesse und Stephanie Krämer ist es wichtig zu betonen, dass sich die Eltern-und Babybegleitung nicht als Konkurrenz zu bestehenden Angeboten versteht, sondern vielmehr als Bindeglied zwischen den unterschiedlichen Beteiligten, wie etwa Gynäkologin, Hebamme, Geburtsklinik oder Familienunterstützender Dienst. Sie soll ergänzend agieren.

  • Die Eltern- und Babybegleitung richtet sich vorrangig an folgende Zielgruppen:
  • Eltern, die ein Kind mit Behinderung erwarten oder haben
  • Eltern, die bei unklaren ärztlichen Diagnosen nicht wissen, was auf sie zukommen könnte
  • Angehörige, die die Familie in diesem Prozess unterstützen wollen
  • (Werdende) Eltern mit Behinderungen
  • (Werdende) Eltern ohne vorhandene Unterstützungssysteme
  • Alleinerziehende Mütter und Väter
Passgenaue Hilfen

Die Ziele des niedrigschwelligen Angebotes sind vor allem die Klärung des persönlichen Bedarfs und Unterstützung beim Finden passgenauer Hilfen, Motivation zum Erkennen und Aktivieren bereits vorhandener Ressourcen, Anregung zur Entwicklung eigener Lösungsstrategien, Stabilisierung der Eltern-Kind-Beziehung sowie die Motivation zur nachhaltigen Umsetzung der erweiterten Alltags- und Handlungskompetenzen.

Heike Hesse und Stephanie Krämer vom Lebenshilfe Center in Olpe.

Im Kinderbüro Konfetti in der Franziskaner Straße 10 sollen Hilfesuchende eine diskrete Anlauf- und Beratungsstelle finden. Heike Hesse und Stephanie Krämer suchen aber auf Wunsch auch im häuslichen Umfeld der Klienten nach Lösungsstrategien.

Erreichbar ist das Kinderbüro von montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr unter Tel.: 0 27 61/9 43 42 34 oder E-Mail: kinderbuero.konfetti@lebenshilfe-nrw.de. Heike Hesse mobil unter 0177/2 16 86 97 zu erreichen, Stephanie Krämer unter 0151/18 03 47 29.

(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Lisa Willmes - Ausbildung: Verwaltungsfachangestellte
Lisa Willmes
Ausbildung: Verwaltungsfachangestellte
Es war wieder soweit! ?

Hallo zusammen, 😊

auch in diesem Jahr hattem wir Azubis wieder die Ehre den Haupteingang des Kreishauses herzurichten. 🎁🕯 

Mit schönen Kugeln, vielen Lichterketten und guter Laune haben wir den Weihnachtsbaum erfolgre...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Platz 1 für die beste Website zur Gewinnung von Auszubildenden!

Für unsere frisch gelaunchte Website ehrten uns Schüler*innen aus dem Sieger- und Sauerland mit dem „Ausbildungs-Frieder 2021“.

So freuen wir uns auf die Bestätigung, den Ansprüchen der Jugend gerecht zu sein.
#weiterlesen
Elias Hoffmann - Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Elias Hoffmann
Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Neue iPads für das 1. Lehrjahr

Am 30. November haben wir, die Azubis aus dem ersten Lehrjahr, nach erfolgreich absolvierter Probezeit, unsere Tablets erhalten. Damit soll die tägliche Arbeit, der E-Mail-Verkehr oder das Verfassen der wöchentlichen Ausbildungsnachweise an...

#weiterlesen

Bildergalerie: Unterstützung bei Schwangerschaft, Geburt und allem, was danach kommt