Nachrichten Corona
Finnentrop, 19. Mai 2020

Solidarität

Aktion „Bamenohl hält zusammen“ findet 300 Unterstützer

Die Ausgabe der T-Shirts erfolgte am Drive-In an der Schützenhalle.
Die Ausgabe der T-Shirts erfolgte am Drive-In an der Schützenhalle.
Foto: privat
Bamenohl. Das Team der Aktion „Bamenohl hält zusammen“ (LokalPlus berichtete) hat am Sonntag, 17. Mai, die bestellten Unterstützer-T-Shirts aus der Aktion übergeben. Alle Unterstützer hatten die Möglichkeit, ihre Shirts auf dem Parkplatz der Schützenhalle in Bamenohl abzuholen.

Die Initiatoren der Aktion „Bamenohl hält zusammen“ hatten kurzerhand einen Auto Drive-In zur Abholung eingerichtet, da die Shirtausgabe, wie ursprünglich geplant, am Sportplatz, durch die aktuelle Corona-Lage, nicht stattfinden durfte.

Der Parkplatz der Schützenhalle in Bamenohl ermöglichte dem Team der Aktion, die Interstützer-T-Shirts mit genügend Abstand an ihre Besitzer zu verteilen. Diese fuhren ganz bequem mit dem Auto vor und nahmen die T-Shirts durch das Autofenster annehmen. Einige nutzten auch das gute Wetter und holten ihr T-Shirt zu Fuß oder mit dem Fahrrad ab.

Für ausreichenden Schutz sorgten die beiden Gründer Daniel Rawe und Philipp „Bummi“ David. Am Parkplatz achteten die beiden darauf, dass genügend Abstand gehalten wurde. Mittels Stuhl-Parcours wurde die Richtung vorgegeben. Natürlich galt auch hier die Maskenpflicht. Die beiden Organisatorinnen Jennifer Hommens und Yvonne David warteten an Tischen mit den Shirts auf deren Abholer.Ergebnis der Aktion Insgesamt wurden knapp 150 Shirts über die Aktion bestellt, was einen überwältigenden Spendenbetrag für die lokalen Betriebe einbrachte. Zusätzlich verzichteten über 150 weitere Unterstützer auf ihr Shirt und spendeten den vollen Betrag für Ihr Lieblingslokal. Insgesamt kamen somit mehr als 4.000 Euro als Spende zustande, die das Team in den kommenden Tagen an die jeweiligen Betriebe übergibt.

Das Team dankt allen Unterstützern der Aktion und zeigte sich überwältigt, dass so viele Spenden für die örtlichen Betriebe zusammen gekommen sind.
(LP)

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Warum LEWA? 5 Fragen an unsere Ausbilder

Genau wie für uns, hat für viele Unternehmen das Bewerbungsverfahren für das Ausbildungsjahr 2021 begonnen.

Um euch Informationen zu geben, worauf es bei uns besonders ankommt, habe ich 5 Fragen rund um das Thema „Aus- und...

#weiterlesen
Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
Ziele nach der Ausbildung?

Hi Leute,

da das zweite Ausbildungsjahr bei #HEINRICHS fast vorbei ist und die Zeit zu meiner Abschlussprüfung immer näher kommt, dachte ich mir, euch meine Ziele für die Zukunft zu nennen.👍 Das könnte für den ...

#weiterlesen
Carolin Bille - Personalreferentin
Carolin Bille
Personalreferentin
> Die #aquathermFamilie stellt sich vor: Melina, unsere Auszubildende zur techn. Produktdesignerin

Wie Melina auf ihren Ausbildungsberuf und uns als Ausbildungsbetrieb aufmerksam geworden ist? "In meiner Schulzeit haben mir naturwissenschaftliche Fächer am meisten Spaß gemacht, daher konnte ich mir gut vorstellen, auch in diesem Be...

#weiterlesen

Bildergalerie: Aktion „Bamenohl hält zusammen“ findet 300 Unterstützer