Nachrichten Blaulicht
Wenden, 25. November 2016

2.000 Euro Sachschaden

Zwei Verletzte bei Parkplatzunfall

Zwei Verletzte bei Parkplatzunfall

Gerlingen. Am Donnerstagmorgen, 24. November, wollte eine 41-Jährige um 11:10 Uhr auf dem Parkplatz eines Geldinstituts an der Koblenzer Straße in Gerlingen mit ihrem Opel rückwärts einparken. Hierbei übersah sie den Hyundai einer hinter ihr fahrenden 64-Jährigen, die ihrerseits vorwärts einparkte. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt. Es entstand 2.000 Euro Sachschaden. (LP)

Bildergalerie: Zwei Verletzte bei Parkplatzunfall