Nachrichten Blaulicht
Wenden, 08. Dezember 2017

Wohnungseinbruch in Wenden

Wohnungseinbruch in Wenden
Symbolfoto: Nils Dinkel
Wenden. Bislang unbekannte Täter haben am Mittwoch, 6. Dezember, zwischen 17.45 und 19 Uhr zunächst erfolglos versucht, sich durch Hebeln an Fenstern und Türen eines Mehrfamilienhauses am Platinweg Zugang zum Gebäude zu verschaffen. Letztlich gelangten sie durch ein „auf Kipp“ stehendes Fenster in das Objekt.

Sie durchsuchten diverse Räume, ließen laut Polizei aber letztendlich wohl nichts mitgehen. Der angerichtete Sachschaden beträgt 1000 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Wohnungseinbruch in Wenden