Nachrichten Blaulicht
Wenden, 05. Juli 2019

Wehrleute aus Gerlingen und Hillmicke im Einsatz

Waldbrand in Gerlingen - Feuerwehr hatte Flammen schnell unter Kontrolle

Der Brand war in einem Waldhang in der Nähe des Radweges entstanden.
Der Brand war in einem Waldhang in der Nähe des Radweges entstanden.
Foto: Feuerwehr Wenden
Gerlingen. Der Löschzug Gerlingen musste am Donnerstagabend, 4. Juli, gegen 22 Uhr zu einem Böschungsbrand im Bereich des Fahrradwegs zwischen Gerlingen und Möllmicke ausrücken. Da kurz nach der Alarmierung weitere zahlreiche Notrufe eingingen, wurden zusätzlich die Löschgruppe Hillmicke und der Einsatzführungsdienst der Gemeinde Wenden hinzugezogen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte Unterholz und Buschwerk auf einer Fläche von ca. 120 Quadratmetern in einem an den Fahrradweg angrenzenden Mischwald in Hanglage. Durch den Einsatz von einem C- und zwei D-Rohren konnte die Ausbreitung des Feuers verhindert und der Brand schnell gelöscht werden.

Abschließend wurde der Waldboden mittels Wärmebildkamera kontrolliert, um versteckte Glutnester zu lokalisieren und abzulöschen. Insgesamt waren unter der Einsatzleitung von Michael Wagener 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Gerlingen und Hillmicke sowie des DRK Ortsvereins Wenden im Einsatz. Angesichts des Einsatzes und der weiter anhaltenden Trockenheit bittet die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden folgende Grundsätze dringend zu beachten:
  • Kein offenes Feuer im Wald und auf Wiesen machen.
  • Nicht rauchen im Wald. Schon kleine Glutreste der Zigaretten reichen aus, um einen Waldbrand zu entfachen.
  • Keine Zigarettenreste unbedacht wegwerfen.
  • Nur auf ausgewiesenen Parkflächen parken und nicht in Wiesen und Feldern.
  • Kein Glas oder Glasscherben im Wald liegen lassen.
  • Sollte dennoch ein Feuer ausbrechen, ist umgehend der Notruf 112 zu wählen.
(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Meine ersten Wochen als Azubi bei #BERGHOFF

Ich bin Lisa Fernholz und seit dem 01. September 2019 in der Ausbildung zur Industriekauffrau bei BERGHOFF. Die Berufsschule in Olpe besuche ich derzeit zwei Mal pro Woche und habe drei Arbeitstage in meinem Ausbildungsbetrieb. Nun sind meine ersten ...

#weiterlesen
Valentina Muja
Auszubildende zur Industriekauffrau
Off to Portsmouth!

Hallo zusammen!
Unser vierwöchiges Auslandspraktikum in Portsmouth beginnt heute. Wir sind schon sehr gespannt was uns erwartet und freuen uns neue Erfahrungen zu sammeln. 
Wir halten euch auf dem Laufenden!

Bis bald!☺️...

#weiterlesen
Larissa Kläs - Personalreferentin
Larissa Kläs
Personalreferentin
1. Handwerkstag in Olpe

Gestern veranstaltete die Handwerkskammer Südwestfalen, in Kooperation mit 13 regionalen Betrieben und der Franziskus Schule, den 1. Handwerkstag in Olpe.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, hatten die Mö...

#weiterlesen

Bildergalerie: Waldbrand in Gerlingen - Feuerwehr hatte Flammen schnell unter Kontrolle