Nachrichten Blaulicht
Wenden, 25. Juni 2017

Versuchter Einbruch in Gerlinger Einfamilienhaus

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus
Symbolfoto: Nils Dinkel
Gerlingen. Unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag, 24. Juni, versucht, in ein Wohnhaus an der Kreuztaler Straße in Gerlingen einzubrechen. Die nur wenige Minuten abwesenden Bewohner des Hauses bemerkten bei ihrer Rückkehr um 16.37 Uhr, dass die Haustür ein wenig offenstand und die Alarmanlage ausgelöst worden war. Mit Diensthunden durchsuchten Polizeibeamte das Gebäude.

Dabei stellten sie letztlich fest, dass offenbar kein Täter in das Haus eingedrungen war. Vermutlich ergriffen der oder die Täter nach dem Auslösen der Alarmanlage die Flucht. Falls jemand etwas Verdächtiges beobachtet hat, bittet die Polizei um Hinweise: 02761/ 9269-0.
(LP)

Bildergalerie: Versuchter Einbruch in Gerlinger Einfamilienhaus