Nachrichten Blaulicht
Wenden, 31. Oktober 2018

Vermisster 16-Jähriger aus Wenden tot aufgefunden

Vermisster 16-Jähriger aus Wenden tot aufgefunden
Symbolfoto: Nils Dinkel
Wenden. Der seit Dienstag, 30. Oktober, vermisste 16-Jährige aus Rothemühle ist von Polizeikräften unweit des Schulzentrums in Wenden in einem Waldstück tot aufgefunden worden. Dies teilte die Kreispolizeibehörde Olpe am Mittwochabend, 31. Oktober, mit.

Aufgrund von Zeugenaussagen ergab sich ein Hinweis auf die Fundstelle. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hatte das Gebiet am Mittwoch, 31. Oktober, bis in die Abendstunden durchsucht. Bisher konnte nicht geklärt werden, unter welchen Umständen er verstarb. Die Polizei schließt ein Gewaltverbrechen jedoch nicht aus. Eine eingerichtete Mordkommission führt die weiteren Ermittlungen durch.
(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
BERGHOFF wünscht frohe Ostern!

Der Osterhase war bereits bei BERGHOFF zu Besuch.

Daher wünschen wir Euch erholsame Osterfeiertage und ein schönes langes Wochenende. 

...

#weiterlesen
Burkhardt Nina - Personalreferentin Recruiting
Burkhardt Nina
Personalreferentin Recruiting
Wir suchen Dich – Ausbildungsstart 2020!

AUCH WENN VIELE MEINEN, DASS FRÜHE VERANTWORTUNG FÜR JOB-ANFÄNGER NICHT MÖGLICH IST.

LASST ES UNS DOCH GEMEINSAM AUSPROBIEREN.

Für das Ausbildungsjahr 2020 haben wir noch folgende Ausbildungsplätze und dual...

#weiterlesen
Larissa Kläs - Personalreferentin
Larissa Kläs
Personalreferentin
Das war unsere Azubiwoche 2019!

Viel zu schnell ging sie vorbei, unsere Azubiwoche 2019!

In diesem Jahr haben unsere Azubis die Verantwortung über unseren Frischemarkt in Much übernommen. Mit viel Freude, Spaß, Engagement und tollen Aktionen, haben sie den Er...

#weiterlesen

Bildergalerie: Vermisster 16-Jähriger aus Wenden tot aufgefunden