Nachrichten Blaulicht
Wenden, 12. Februar 2019

Unter Einfluss von Cannabis am Steuer in Wenden

Unter Einfluss von Cannabis am Steuer
Symbolfoto: Nils Dinkel
Wenden. Polizeibeamte haben am Montagnachmittag, 11. Januar, einen 25-jährigen Autofahrer in Wenden angehalten. Hierbei stellte sich heraus, dass er unter Drogeneinfluss gefahren war.

Der 25-Jährige war gegen 13.30 Uhr mit seinem BMW die Straße „Zum Eichstruck befahren“. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten die Beamten ihn an. Dabei ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Daraufhin untersagten die Polizisten die Weiterfahrt, schrieben eine entsprechende Anzeige und eine Blutprobe wurde angeordnet.
(LP)

Bildergalerie: Unter Einfluss von Cannabis am Steuer in Wenden