Nachrichten Blaulicht
Wenden, 31. März 2017

Unfall auf der A4: Fahrer eingeklemmt

Unfall auf der A4: Fahrer eingeklemmt
Foto: Feuerwehr Wenden

Wenden. Die Kameraden der Feuerwehr Wenden sind am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der A4 Fahrtrichtung Kreuztal gerufen worden: Eine Person war im Pkw eingeklemmt.

Bei dem Unfall hatte sich das Fahrzeug mehrfach überschlagen. Ersthelfer vor Ort hatten den Fahrer aus seinem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Die Kameraden der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle, streuten auslaufende Betriebsstoffe ab und legten die Batterie lahm.

Im Einsatz waren 15 Kameraden und vier Fahrzeuge.
(LP)

Bildergalerie: Unfall auf der A4: Fahrer eingeklemmt