Nachrichten Blaulicht
Wenden, 12.01.2021

Unbekannte beschädigen mehrere Bushaltestellenhäuschen

Unbekannte beschädigen mehrere Bushaltestellenhäuschen
Nils Dinkel

Wenden. Unbekannte haben bereits am Dienstag, 4. Januar, mehrere Bushaltestellenhäuschen in Hünsborn und Ottfingen beschädigt. Sie schlugen dort jeweils mehrere Scheiben ein und richteten insgesamt einen Schaden im hohen vierstelligen Eurobereich an.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Maximilian Stracke - Personalabteilung
Maximilian Stracke
Personalabteilung
Beendigung der Bankausbildung? Check!

Letzte Woche war es soweit: unsere Azubis haben nach zweieinhalb Jahren ihre Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann bestanden.👩‍🎓👨‍🎓 Wir sind sehr stolz, dass die Vier das so gut gemeistert 💪haben und gratulieren auf dies...

#weiterlesen
Julian Feldmann - Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Julian Feldmann
Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Bewerbungsfrist für ein Studium bis zum 28.02.2021 verlängert!

Du machst dieses Jahr Abitur und weißt noch nicht, was Du danach machen sollst?
Du bist hin- und hergerissen zwischen einer Ausbildung oder einem Studium?
Oder Du studierst bereits und suchst nach einer Alternative?
Oder du hast ...

#weiterlesen
Felix Meurer -
Felix Meurer
Neues Jahr, neue Ziele

Nach dem turbulenten Jahr  2020, starten wir motiviert in ein neues Jahr.  🎉

Das Coronavirus hatte die Menschen in Deutschland, wie überall auf der Welt, fest im Griff und hat unseren Alltag auf den Kopf gestellt. Doch neben ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Unbekannte beschädigen mehrere Bushaltestellenhäuschen