Nachrichten Blaulicht
Wenden, 07. Dezember 2017

Täter gelingt die Flucht

Polizisten in Gerlingen mit Gaspistole beschossen

UPDATE: Polizisten in Gerlingen mit Gaspistole beschossen
Symbolfoto: Kreispolizeibehörde Olpe
Gelringen. Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwochabend, 6. Dezember, in Gerlingen mit einer Gaspistole auf zwei Polizisten geschossen. Die Beamten wurden leicht verletzt. Eine umgehend eingeleitete Fahndung nach dem Mann blieb erfolglos.
Gegen 20.15 hatten zwei Polizeibeamte an der Koblenzer Straße eine Person kontrollieren wollen, die sich in der Nähe eines Altkleidercontainers aufhielt und verdächtig wirkte. Als sich die Ordnungshüter näherten, zog der Mann eine Waffe und schoss mehrfach in Gesichtshöhe auf die Polizisten. Außerdem warf er einen Rucksack in deren Richtung.

Er flüchtete anschließend auf die Professor-Eugen-Straße und von dort über den Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Richtung eines Radweges. Trotz sofort eingesetzter Unterstützungskräfte – inklusive Diensthunde und Hubschrauber – gelang es der Polizei nicht, den Täter zu fassen. Polizei hofft auf Hinweise Die flüchtende Person wird von den Beamten folgendermaßen beschrieben: zwischen 40 und 45 Jahre alt, ca. 1,90 Meter cm groß, „osteuropäisch wirkend“ und von schlanker und kräftiger Statur. Der Mann soll eine schwarze Strickmütze, eine verwaschene dunkle Regenjacke und schwarze Handschuhe getragen haben. Die betroffenen Polizisten erlitten Reizungen der Atemwege, weshalb die Polizei davon ausgeht, dass es sich bei der Pistole um eine Gaswaffe handelt.
Außerdem ließ der Angreifer neben dem Rucksack auch ein mitgeführtes Fahrrad am Tatort zurück. Die Polizei fragt: Wem sind die Gegenstände bekannt und kann sie einer Person zuordnen? Wo wurden diese Gegenstände, insbesondere das Fahrrad, in der Vergangenheit gesehen?
Nach derzeitigem Stand bestehe für die Bevölkerung keine Gefahr. Die Ermittlungen zur Ergreifung des Täters dauern an. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 02761/92690 rund um die Uhr um sachdienliche Hinweise.
(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Elias Schade
Azubi Zerspanungsmechaniker
Zerspanungsmechaniker-Ein Beruf mit Zukunft

Hallo,

wir sind Elias und Norman, Zerspanungsmechaniker im 2. Ausbildungsjahr.

Heute wollen wir euch unseren Beruf näherbringen.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was ein Zerspanungsmechaniker ist und was er macht....

#weiterlesen
Lars Reineke - kfm. Azubi
Lars Reineke
kfm. Azubi
Mit Vollgas durch die Ausbildung

Du suchst einen spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsberuf mit hoher Eigenverantwortung?💪

Für den Ausbildungsstart im August 2020 suchen wir noch Auszubildende (m/w/d) als Berufskraftfahrer.🚚

Das Berufsbild des Beruf...

#weiterlesen
Lisa Neumann - Auszubildende Kauffrau im Großhandel
Lisa Neumann
Auszubildende Kauffrau im Großhandel
Zusammenhalt bei der WESCO KG

Zusammenhalt spielt bei uns, der Wesco KG, eine große Rolle und gerade in solch schwierigen Zeiten, werden wir tagtäglich daran erinnert, dass es ohne Zusammenhalt nicht geht.

Jeder von uns kann seinen Teil zur Verbesserung der aktu...

#weiterlesen

Bildergalerie: Polizisten in Gerlingen mit Gaspistole beschossen