Nachrichten Blaulicht
Wenden, 18. April 2019

Drei Autos bei Auffahrunfall in Möllmicke beschädigt

Erheblicher Sachschaden bei Unfall in Möllmicke
Symbolfoto: Nils Dinkel

Möllmicke. Ein Auffahrunfall mit erheblichem Sachschaden ereignete sich am Mittwochnachmittag, 17. April, gegen 16.20 Uhr auf der Schubertstraße in Möllmicke. Nur etwa zwei Stunden zuvor hatte es dort schon einen Auffahrunfall gegeben, bei dem ein Mann verletzt wurde (LokalPlus berichtete).

Drei Fahrzeuge befuhren nach Polizeiangaben hintereinander die Schubertstraße. Der vorderste Fahrer, ein 19-Jähriger, musste verkehrsbedingt mit seinem Polo halten. Der dahinter fahrende 82-jährige Toyota-Fahrer bemerkte dies und bremste sein Fahrzeug ebenfalls. Eine 27-jährige BMW-Fahrerin reagierte aber zu spät. Sie fuhr auf den Toyota auf. Dabei wurde der Toyota auch noch auf den Polo geschoben. Es entstand ein Sachschaden im hohen vierstelligen Bereich.
(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Patricia Szewczyk - Personalreferentin
Patricia Szewczyk
Personalreferentin
Ausbildungsmesse Siegen- Oder auch. Kollege/IN gesucht!

Zwei tolle Tage auf der Ausbildungsmesse in Siegen liegen jetzt hinter uns. Es ist uns jedesmal eine Freude, zusammen mit unseren Azubis , viele tolle und interesssierte Jugendliche bei einem Gespräch kennenzulernen.

Solltet ihr noch Fr...

#weiterlesen
Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Hamza stellt seinen Einzylindermotor vor

Hi, mein Name ist Hamza und ich bin 21 Jahre alt. Derzeit bin ich im 1. Ausbildungsjahr bei #BERGHOFF. Die letzten 1,5 Monate habe ich an einem Einzylindermotor gearbeitet. Angefangen hat mein Projekt mit diversen Rohteilen. Nachdem mein Ausbilder mi...

#weiterlesen
Luisa Kasper
Personalreferentin
Ausbildungsmesse 2019

Auch heute sind wir von 13:00 bis 18:00 Uhr wieder am Start!
Unser Messeteam freut sich auf euren Besuch bei uns am Stand R16.

...

#weiterlesen

Bildergalerie: Drei Autos bei Auffahrunfall in Möllmicke beschädigt