Nachrichten Blaulicht
Wenden, 18. November 2016

Lederlenkrad ausgebaut

Auto aufgebrochen

Auto aufgebrochen
Symbolfoto: Matthias Clever
Wenden. In der Nacht auf Freitag, 18. November, wurde an einem an der Nikolaus-Groß-Straße in Hünsborn geparkten, grauen 5-er BMW mit Zulassung im Oberbergischen Kreis die hintere linke Dreiecksscheibe eingeschlagen.

Aus dem Fahrzeug wurden das fest eingebaute Navigationssystem und das Lederlenkrad ausgebaut. Außerdem stahlen die Täter aus dem Kofferraum zwei Pilotenkoffer aus Aluminium, in denen sich diverse Firmenunterlagen befanden. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. (LP)

Bildergalerie: Auto aufgebrochen