Nachrichten Blaulicht
Olpe, 04. Juli 2017

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Olpe

Motorradfahrer und Sozia bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Olpe. Ein 17-jähriger Motorradfahrer und seine 16-jährige Mitfahrerin haben sich am Montagabend, 3. Juli, bei einem Verkehrsunfall auf der Edith-Stein-Straße in Olpe schwere
Verletzungen zugezogen.

Der 17-jährige Olper befuhr die Edith-Stein-Straße mit seinem Kleinkraftrad gegen 21.10 Uhr in Richtung Hatzenbergstraße. In Höhe des Stauffenbergrings missachtete er die Vorfahrt eines 27-jährigen Autofahrers, der von rechts aus dem Stauffenbergring kam. Der Kradfahrer stieß gegen den Pkw und stürzte mit seiner Sozia auf die Straße. Dabei zogen sich beide schwere Verletzungen zu. Sie wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von geschätzten 7500 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Olpe