Nachrichten Blaulicht
Olpe, 16. März 2017

Zusammenstoß an Westfälischer Straße: Autofahrerin übersieht Pkw

Zusammenstoß an Westfälischer Straße: Autofahrerin übersieht Pkw
Symbolfoto: Matthias Clever
Olpe. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 54 in Höhe der „Westfälischen Straße“ in Olpe erlitten zwei Fahrzeuginsassen am Donnerstagmorgen, 16. März, leichte Verletzungen.
Gegen 10 Uhr hatte eine 32-jährige Autofahrerin aus Finnentrop die „Westfälische Straße“ stadtauswärts befahren. Beim Linksabbiegen auf die B 54 in Richtung Rhode übersah sie den Pkw eines 60-jährigen Autofahrers aus Olpe, der ihr aus Richtung Pallottihaus entgegenkam. Im Kreuzungsbereich stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Bei dem heftigen Aufprall zogen sich der 60-jährige Fahrzeugführer und seine 64-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zu.

Der Rettungsdienst transportierte die beiden Verletzten ins Krankenhaus, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten. An den beiden beteiligten Pkw entstanden Schäden in Höhe von ca. 3500 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Zusammenstoß an Westfälischer Straße: Autofahrerin übersieht Pkw