Nachrichten Blaulicht
Olpe, 06. September 2017

Zigarettendiebe in Olpe von Mitarbeiterinnen ertappt

Zigarettendiebe in Olpe von Mitarbeiterinnen ertappt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Vier männliche Personen stehen nach Angaben der Polizei im Verdacht, am Dienstag, 5. September, gegen 13.45 Uhr in Olpe in einem Verbrauchermarkt an der Westfälischen Straße Zigaretten gestohlen zu haben.
Zunächst konnten zwei der Täter von Mitarbeitern des Marktes festgehalten werden. Bei der Durchsuchung durch die eintreffenden Polizeibeamten fanden sich insgesamt 21 Schachteln Zigaretten.

Zwei weitere Täter flüchteten in Richtung Innenstadt, sie konnten nicht mehr angetroffen werden. Nach der Feststellung der Personalien wurden die polizeibekannten Verdächtigen wieder entlassen. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 150 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Zigarettendiebe in Olpe von Mitarbeiterinnen ertappt