Nachrichten Blaulicht
Olpe, 06. Januar 2017

Versuchter Einbruch in Olper Spielhalle

Versuchter Einbruch in Olper Spielhalle
Symbolfoto: Matthias Clever
Olpe. In einer Spielhalle in der Westfälischen Straße ist in der Nacht zu Freitag, 6. Januar, um kurz nach 2 Uhr ein Einbruchsalarm ausgelöst worden. Binnen weniger Minuten waren mehrere Streifen vor Ort; die Beamten trafen jedoch niemandem mehr an.

Bei der Anzeigenaufnahme wurden frische Hebelspuren an einem Fenster festgestellt. Die Täter waren offenbar geflüchtet, unmittelbar nachdem sie den Alarm ausgelöst hatten. Der Sachschaden beträgt 200 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Versuchter Einbruch in Olper Spielhalle