Nachrichten Blaulicht
Olpe, 07. April 2019

Ermittlungen dauern an

Update: Flüchtiger Fahrer stellt sich der Polizei

Update: Flüchtiger Fahrer stellt sich der Polizei
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Der flüchtige Fahrer des Verkehrsunfalls mit zwei Verletzten, der sich am frühen Sonntagmorgen auf der Raiffeisenstraße in Olpe ereignete, hat sich im Laufe des Nachmittags auf der Polizeiwache in Olpe gestellt.
Der 19-Jährige wurde vernommen und danach entlassen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an, weitere Auskünfte können laut Pressebericht der Polizei noch nicht gegeben werden.

Der Unfall hatte sich in der Nacht auf Sonntag gegen 2 Uhr ereignet. Beim Überholen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit prallten zwei Pkw gegeneinander. Der Unfallverursacher flüchtete nach dem Unfall, sein schwer beschädigtes Auto und die beiden Verletzten im anderen Fahrzeug ließ er zurück. Bei den Fahndungsmaßnahmen wurde auch ein Hubschrauber eingesetzt.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
BERGHOFF wünscht frohe Ostern!

Der Osterhase war bereits bei BERGHOFF zu Besuch.

Daher wünschen wir Euch erholsame Osterfeiertage und ein schönes langes Wochenende. 

...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Vorbereitung ist alles! #Zwischenprüfung

Es wurde Zeit für die praktische Zwischenprüfung, die ich am Dienstagmorgen in der LEWA Attendorn absolvieren musste. Die Anspannung war schon extrem groß.

Aufgabe war es, ein Drehteil und ein Frästeil in einer vorgegebene...

#weiterlesen
Laura Gerspers - Kaufmännische Ausbildung
Laura Gerspers
Kaufmännische Ausbildung
Frohe technische Ostergrüße!

Die ersten Technik Camps neigen sich langsam dem Ende zu. 
Nach drei (Technik Camp 2) bzw. vier (Technik Camp 1) interessanten Tagen
freuen sich die Teilnehmer über ganz besondere Ostereier!

Wir wünschen allen frohe Os...

#weiterlesen

Bildergalerie: Update: Flüchtiger Fahrer stellt sich der Polizei