Nachrichten Blaulicht
Olpe, 21. Dezember 2017

Unfall in Olpe unter Einfluss von Alkohol

Unfall in Olpe unter Einfluss von Alkohol
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Olpe. Ein 59-Jähriger aus Olpe wollte am Mittwoch, 20. Dezember, gegen 17 Uhr an der Winterbergstraße sein Fahrzeug auf eine andere Parkfläche umsetzen. Beim Zurückfahren übersah er den Pkw eines 50-Jährigen, der hinter ihm angehalten hatte. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 1000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten im Atem des Unfallverursachers Alkoholgeruch fest. Der durchgeführte Alkoholvortest ergab einen Wert von 1,2 Promille, so dass ihm anschließend auf der Polizeiwache durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Den 59-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige, zudem stellten die Beamten den Führerschein sicher.
(LP)

Bildergalerie: Unfall in Olpe unter Einfluss von Alkohol