Nachrichten Blaulicht
Olpe, 25. Juli 2017

Unbekannter bricht in Olper Fahrradgeschäft ein

Unbekannter bricht in Fahrradgeschäft ein
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Dienstag, 25. Juli, um 2.50 Uhr einen Alarm in einem Fahrradgeschäft an der Raiffeisenstraße in Dahl ausgelöst, nachdem er zuvor gewaltsam in das Objekt eingedrungen war.

Bevor der Täter flüchtete, nahm er ca. 100 Euro Wechselgeld aus der Kasse. Der Täter hinterließ zudem geringen Sachschaden, an der nach einem Brand im Objekt provisorisch angebrachten Tür. Diese trat er zum Eindringen in das Objekt ein.
(LP)

Bildergalerie: Unbekannter bricht in Olper Fahrradgeschäft ein