Nachrichten Blaulicht
Olpe, 14. Februar 2020

Unbekannte suchen Einfamilienhaus in Olpe auf

Unbekannte suchen Einfamilienhaus auf
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Unbekannte sind am Donnerstag, 13. Februar, zwischen 8.50 und 14.45 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Straße „An der Baumschule“ in Olpe eingebrochen.

Als der Bewohner das Haus betreten hatte, fand er diverse Schubläden und Schränke offen stehend vor. Die Täter hebelten wahrscheinlich die Haupteingangstür des Wohnhauses auf und gelangten so ins hinein. Was die Täter an Beute erlangten, ist derzeit noch unklar und Teil der Ermittlungen.

Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0 27 61/9 26 90 entgegen.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Christina Rawe -
Christina Rawe
Duales Studium beim Kreis Olpe

Hey! 👋

Wir – Felix, Sebastian, Elena und Jana – sind mitten in unserem dualen Studium #BachelorOfLaws bei der Kreisverwaltung Olpe. Unser letzter Studienabschnitt hat gerade angefangen. Dazu geht’s wieder nach Hagen a...

#weiterlesen
Maik Maier - Azubi Industriekaufmann
Maik Maier
Azubi Industriekaufmann
Praktikanten auf Entdeckungsreise

Hallo Zusammen,

am 11.02.2020 hatten wir im Rahmen der Berufsfelderkundung Besuch von sieben jungen, ambitionierten Praktikanten von der St. Franziskus Schule in Olpe.

Nach einer kurzen Begrüßung unserer Ausbildungsleiter sta...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Des Wahnsinns Fette Beute!!

Genau so heißt die Werbeagentur im Zentrum Attendorns, bei der ich ein Praktikum absolvierte.😃

Die "Des Wahnsinns Fette Beute GmbH" ist eine Agentur, die Markenführung für viele Unternehmen betreibt.

Drei Ta...

#weiterlesen

Bildergalerie: Unbekannte suchen Einfamilienhaus in Olpe auf