Nachrichten Blaulicht
Olpe, 12. Oktober 2016

Unfall

Rollerfahrerin leicht verletzt

Rollerfahrerin leicht verletzt
Symbolfoto: Matthias Clever
Olpe. Eine 19-Jährige befuhr am Dienstag, 11. Oktober, gegen 14.15 Uhr mit ihrem Roller den Kreisverkehr Martinstraße/Günsestraße/Auf der Fohrt aus Richtung Günsestraße kommend und beabsichtigte, diesen an der Ausfahrt Martinstraße in Richtung Innenstadt zu verlassen.

In Höhe der Ausfahrt zur Straße Auf der Fohrt rutschte das Vorderrad bei geringer Geschwindigkeit und leichter Schräglage trotz trockener Fahrbahn auf einem am Fahrbahnrand befindlichen Gullideckel weg und sie kam zu Fall. Hierbei erlitt sie leicht Verletzungen. Der Sachschaden beträgt 200 Euro. (LP)

Bildergalerie: Rollerfahrerin leicht verletzt