Nachrichten Blaulicht
Olpe, 08. Dezember 2017

Rechnung über 720 Euro: Olper zeigt Schlüsseldienst an

Rechnung über 720 Euro: Olper zeigt Schlüsseldienst an
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Olpe. Erst sperrte er sich aus, dann erwartete ihn eine saftige Rechnung: Ein Mann aus Olpe hat Anzeige gegen einen vermeintlich unseriösen Schlüsseldienst erstattet.
Der Olper, der in einem Wohnhaus an der Auguste-Liese-Straße wohnt, hatte sich am Montag, 4. Dezember, versehentlich ausgesperrt. Daraufhin suchte er mit seinem Smartphone aus dem Internet einen Schlüsseldienst heraus und fand einen Anbeiter, der über eine kostenlose 0800-Nummer erreichbar war.

Bis zum Eintreffen des Mitarbeiters vergingen zwei Stunden, da der Angestellte aus Essen anreiste. Das Schloss der zugezogenen Tür konnte er allerdings nicht öffnen, weshalb er letztendlich einen komplett neuen Schließmechanismus einbaute. Die Rechnung, die er dem Wohnungsinhaber präsentierte, belief sich auf 720 Euro. Die zahlte der Olper zunächst unter Protest, ehe er bei der Polizei eine Anzeige wegen Betrugs bzw. Wucher erstattete.
(LP)

Bildergalerie: Rechnung über 720 Euro: Olper zeigt Schlüsseldienst an