Nachrichten Blaulicht
Olpe, Olpe, 16. August 2016

Verschmutzte Fahrbahn verursacht das Wegrutschen

Radfahrer schwer verletzt

Radfahrer schwer verletzt
Symbolfoto: © arborpulchra / Fotolia
Ein 72-jähriger Radfahrer zog sich am Montagnachmittag, 15. August, bei einem Sturz in Sondern schwere Verletzungen zu.

Der Iserlohner war auf dem Franz-Hitze-Pfad in Richtung Stade unterwegs, als er in einer Kurve zu stark bremste und auf der durch Erdarbeiten verschmutzten Fahrbahn ins Rutschen geriet. Er stürzte mit seinem Rad auf den Asphalt und zog sich dabei Verletzungen am Oberkörper zu. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Verletzten zur ärztlichen Untersuchung ins Krankenhaus. (LP)

Bildergalerie: Radfahrer schwer verletzt