Nachrichten Blaulicht
Olpe, 13. November 2016

Polizei stoppt Raser

Polizei stoppt Raser
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Viel zu schnell unterwegs war in der Nacht auf Sonntag, 13. November, ein 23-jähriger Mann aus Plettenberg, der mit seinem Pkw die L 512 aus Richtung Attendorn in Richtung Olpe fuhr.

Einer Zivilstreife fiel das Fahrzeug auf, als es mit 150 km/h Spitzengeschwindigkeit in der 70 km/h Zone fuhr und im weiteren Verlauf im Überholverbot mehrere andere Fahrzeuge überholte. Das Fahrzeug wurde in Olpe durch die Polizei angehalten.

„Den Fahrer erwarten nun ein Fahrverbot und ein saftiges Bußgeld“, teilte die Polizei am Sonntag mit. (LP)

Bildergalerie: Polizei stoppt Raser