Nachrichten Blaulicht
Olpe, 19. April 2017

Feuerwehr befreit eingeklemmten Lastwagenfahrer

Pkw stößt auf L512 frontal mit Lkw zusammen

Pkw stößt auf L512 frontal mit Lkw zusammen
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Olpe. Schwerer Verkehrsunfall auf der L512: Im Bereich der Ortslage Eichhagen sind ein Pkw und ein Lkw am Mittwochnachmittag, 19. April, frontal zusammengestoßen.
Eine 25-jährige Frau war mit ihrem Auto aus Richtung Attendorn in Richtung Olpe unterwegs gewesen. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet die Frau dabei auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Lkw. Der 54-jährige Fahrer des Lastkraftwagens wurde bei dem Zusammenstoß in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Die junge Frau hingegen wurde schwer verletzt.  

An den Fahrzeugen, die beide abgeschleppt werden mussten, entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn für ca. eine Stunde voll gesperrt. Die Ermittlungen der Polizei dauern derzeit noch an.

(LP)

Bildergalerie: Pkw stößt auf L512 frontal mit Lkw zusammen