Nachrichten Blaulicht
Olpe, 02. Oktober 2016

Unfall

Motorradfahrer verletzt sich schwer

Motorradfahrer verletzt sich schwer
Symbolfoto: Matthias Clever
Olpe. Ein Motorradfahrer verletzte sich am Freitagnachmittag, 30. September, schwer.

Der 54-Jährige aus Kirchhundem befuhr die K18 aus Fahlenscheid kommend in Richtung Rother Stein. In einer Rechtskurve verlor er aus bisher noch ungeklärter Ursache die Gewalt über sein Fahrzeug und geriet auf den Grünstreifen. Er stürzte und rutschte gegen die Schutzplanke. Dabei verletzte er sich schwer, sodass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. (LP)

Bildergalerie: Motorradfahrer verletzt sich schwer