Nachrichten Blaulicht
Olpe, 04. August 2017

Geldbörse aus Gasttätte in Olpe entwendet

Unbekannte stiehlt Geldbörse in Gaststätte
Symbolfoto: Matthias Clever
Olpe. Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend, 3. August, eine Geldbörse aus einer Gaststätte an der Kölner Straße in Olpe gestohlen.

In dem schwarzen Ledergeldbeutel befanden 360 Euro Wechselgeld. Die leere Geldbörse wurde später in einer Mülltonne im „Weierhohl“ wieder aufgefunden. Zeugen gaben an, kurz vor der Entdeckung habe eine junge Frau gegen 19.15 Uhr mit einer Zeitung in der Hand die Gaststätte verlassen. Die Geldbörse habe sie mit einiger Wahrscheinlichkeit unter der Zeitung verborgen. Die Unbekannte wurde beschrieben als 25 bis 30 Jahre alte Frau mit „südländischem“ Aussehen.
(LP)

Bildergalerie: Geldbörse aus Gasttätte in Olpe entwendet