Nachrichten Blaulicht
Olpe, 21. Mai 2020

Eine Verletzte bei Motorradunfall auf der B 55 bei Olpe

Eine Verletzte bei Kradunfall auf B 55 bei Olpe
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe/Rosenthal. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 21. Mai, gegen 15 Uhr hat sich eine 51-jährige Motorradfahrerin leicht verletzt. Sie fuhr innerhalb einer Gruppe aus mehreren Kradfahrern die B 55 über die Ronnewinkeler Talbrücke in Fahrtrichtung Autobahn-Anschlussstelle.

Der vor ihr fahrende Kradfahrer bog nach rechts in Fahrtrichtung Frenkhausen ab. Das bemerkte die 51-Jährige zu spät und fuhr beim Ausweichen gegen eine Bordsteinkante, woraufhin sie auf die rechte Fahrzeugseite stürzte. Zur ambulanten Behandlung wurde die Frau ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Lars Reineke - kfm. Azubi
Lars Reineke
kfm. Azubi
Gib ihm den Rest - der Sack

Der stetige Fortschritt geht auch an der Entsorgungsbranche nicht vorbei ↗

Daher konnten wir Azubis die Einführung eines neuen Produktes ganz nah mitverfolgen und sind auch direkt voll involviert. Nach dem Motto ,,Hau es einfach in...

#weiterlesen
Lars Junge - Ausbilder - FinanzwirtIn
Lars Junge
Ausbilder - FinanzwirtIn
Das Leben an der Landesfinanzschule

Nun möchte Euch unsere Auszubildende etwas über die Ausbildung bei der Finanzverwaltung erzählen:

Hallo 🖐,
ich bin Sukhvir Kaur und absolviere gerade mein erstes Ausbildungsjahr zur Finanzwirtin.

Das Wort „F...

#weiterlesen
Hanna Springmann - Auszubildende Industriekauffrau
Hanna Springmann
Auszubildende Industriekauffrau
Entstehung eines GEDIA-Bauteils

Zur einfachen Erklärung welche Autoteile wir produzieren und wie so ein GEDIA-Bauteil unser Unternehmen durchläuft, haben wir eine kurzes Graphic Recording Video für Euch erstellt.

…Film ab! 😊🎬

Hanna Spr...

#weiterlesen

Bildergalerie: Eine Verletzte bei Motorradunfall auf der B 55 bei Olpe