Nachrichten Blaulicht
Olpe, 21. Februar 2017

Einbruch in Mehrfamilienhaus in Olpe

Einbruch in Olper Mehrfamilienhaus
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Unbekannte drangen am vergangenen Wochenende in eine unbewohnte Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses am Rötger-Hundt-Weg ein.
In der Zeit zwischen Freitagmittag, 17. Februar, und Montagmorgen, 20. Februar, stiegen die Einbrecher auf den Balkon der am Hang liegenden Wohnung und schlugen ein Loch in die Fensterscheibe der Balkontür. Sie öffneten die Tür und gelangten in die Wohnung. Dort beschädigten sie eine Couch mutwillig mit einem Messer.

Ob etwas entwendet wurde, konnte bislang nicht geklärt werden. Die Täter hinterließen Schäden in Höhe von mehreren hundert Euro.
(LP)

Bildergalerie: Einbruch in Mehrfamilienhaus in Olpe