Nachrichten Blaulicht
Olpe, 26. Oktober 2017

Einbrecher verlassen Metzgerei ohne Beute

Einbrecher verlassen Metzgerei ohne Beute
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. In der Nacht zu Donnerstag, 26. Oktober, sind unbekannte Täter nach dem Aufhebeln eines Fensters in den Verkaufsraum einer Metzgerei an der Franziskanerstraße gelangt. Die Geschäftsräume wurden durchsucht, nach ersten Erkenntnissen wurde jedoch nichts gestohlen. Der Sachschaden beträgt 1000 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Einbrecher verlassen Metzgerei ohne Beute