Nachrichten Blaulicht
Olpe, 05. Februar 2018

Einbrecher in Olpe unterwegs: Polizei sucht Zeugen

Einbrecher in Olpe unterwegs: Polizei sucht Zeugen
Symbolfoto: Matthias Clever
Olpe. Die Polizei sucht nach Zeugen für drei Wohnungseinbrüche, die sich zwischen Samstagnachmittag, 3. Februar (16.30 Uhr), und Sonntagvormittag 4. Februar (ca. 11.45 Uhr), in Olpe und Umgebung ereignet haben.
Am Hubertusweg in Olpe waren bisher unbekannte Täter in zwei Wohnungen eines Hauses eingebrochen und durchsuchten die Räume nach Diebesgut. Ob etwas gestohlen wurde, steht laut Polizei bislang nicht fest. Außerdem versuchten Einbrecher, am „Am Buchhagen“ am Samstag zwischen 17.20 und 18.05 Uhr in ein Einfamilienhaus einzudringen. Es blieb beim Versuch, möglichweise weil die Täter gestört wurden.

In allen drei Fällen hinterließen die Täter „einen nicht unerheblichen Sachschaden“, teilt die Polizei mit. Jetzt hoffen die Ordnungshüter unter der Telefonnummer 02761/92690 auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ergreifung der Täter führen könnten.
(LP)

Bildergalerie: Einbrecher in Olpe unterwegs: Polizei sucht Zeugen