Nachrichten Blaulicht
Olpe, 07. Februar 2019

Defektes Abblendlicht: Frau unter Drogeneinfluss in Olpe gefahren

Defektes Abblendlicht: Frau unter Drogeneinfluss gefahren
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. Polizeibeamte haben Mittwochnacht, 6. Februar, eine 53-Jährige VW-Fahrerin auf der Bruchstraße in Olpe angehalten, da bei ihrem Fahrzeug ein Abblendlicht defekt war.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Augen der Frau glasig waren und sie sehr nervös wirkte. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Amphetamin. Daraufhin brachten die Beamten die Frau zur Blutprobenentnahme ins Krankenhaus, untersagten die Weiterfahrt und schrieben eine entsprechende Anzeige.
(LP)

Bildergalerie: Defektes Abblendlicht: Frau unter Drogeneinfluss in Olpe gefahren